Anwendbares Recht / Gerichtsstand

Die Verträge unterliegen ausschliesslich dem materiellen
schweizerischen Recht
. Das Übereinkommen der Vereinten
Nationen über Verträge über den internationalen Warenkauf
(sog. Wiener Kaufrecht) vom 11.4.1980 ist ausgeschlossen.
Gerichtsstand für alle Streitigkeiten zwischen Giesserei und
Besteller ist der Firmensitz der Giesserei. Die Giesserei ist
berechtigt, den Besteller auch an dessen Sitz gerichtlich zu
belangen.